Quality Manager (m/w/d)
Standort: A-5020 Salzburg

Lassen Sie sich mobilifizieren

Kyocera AVX

Bei uns dreht sich alles um die Mobilität der Zukunft.

Wir entwickeln gemeinsam mit namhaften Automobilherstellern und Systempartnern, Sensoren und Leistungselektronik für Emissionssenkung, Sicherheit und Komfort.

Unser Unternehmen bildet einen Teil der Sensing and Control Division von KYOCERA AVX Components, einer der führenden Unternehmensgruppen auf dem Elektronikmarkt, mit Headquarters in den USA und Japan.

KYOCERA AVX Components (Salzburg) ist ein Kompetenzzentrum für kundenspezifische Leistungs- und LED-Module sowie Steuergeräte im Automobilbereich.

Werden Sie Teil eines gut eingespielten Teams! Von Salzburg aus realisieren wir weltweit, gemeinsam mit namhaften Automobilherstellern und Systempartnern, anspruchsvolle Projekte von der Entwicklung bis zur Serienfertigung. Sie arbeiten bei uns in einer modernen Infrastruktur mit anspruchsvollen Software-Tools in allen Fachbereichen. Für die Umsetzung unserer Kundenprojekte stehen vielseitige interne Ressourcen wie Labor, Musterbau, Projektmanagement, Administration und eine hoch automatisierte Produktion zur Verfügung.

Ihre Verantwortung

  • Weiterentwicklung unseres integrierten Qualitätsmanagementsystems
  • Führung eines Teams von bis zu 20 Mitarbeitern
  • Verantwortung am Standort für die Bereiche Kunden- und Lieferantenqualität, Qualitätsvorausplanung, Wareneingangskontrolle und Messmittelkalibration  
  • Durchführung von externen und internen Audits unter Einhaltung der Richtlinien lt. unserem QM-Systems sowie der gültigen Normen und Standards nach  ISO 9001, IATF 16949
  • Vorbereitung externer Audits (Kundenaudits, QM Systemaudit)
  • Durchführung von laufenden qualitätsrelevanten Verbesserungen in unseren operativen Prozessen
  • Entwicklung/Optimierung unserer Systeme in Hinblick auf Produktsicherheit
  • Zusammenarbeit mit unseren Kunden, um Qualitätsverbesserungen zu identifizieren und voranzutreiben
  • Abwicklung von Kundenreklamationen und Lieferantenbelangen
  • Entwicklung und Umsetzung von Qualitätsstrategien
  • Verantwortung für die monatlichen KPIs im Bereich Qualität sowie laufende Überwachung unseres Qualitätsmanagementsystems
  • Monatliches Berichtwesen gegenüber Geschäftsführung, Division und Corporate

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes technisches Studium (FH, Universität), vorzugsweise im elektrotechnischen Bereich /Elektronik
  • Berufserfahrung als Qualitätsleiter (m/w/d) in der Automobilindustrie
  • Einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Qualitätsmanagementsysteme, Projektmanagementsysteme und Produktsicherheit
  • Erfahrung in Leanmethoden wie z.B. Six Sigma von Vorteil
  • Erfahrung mit Qualitätswerkzeugen der Automobilindustrie inkl. relevanter Zertifikate (interner Auditor nach IATF 16949 und/oder VDA 6.3)
  • Fähigkeit sich selbst und andere zu motivieren
  • Eigenverantwortlich Entscheidungen, aufgrund von vorhandenen Informationen und Berufserfahrung, treffen
  • Exzellente interkulturelle/zwischenmenschliche Fähigkeiten
  • Professionelles Auftreten, Leadership Skills sowie Zusammenarbeit mit Mitarbeitern auf allen Ebenen
  • Kommunikationsstärke, Konfliktfähigkeit und Teamgeist
  • Management von Veränderungsprozessen
  • Organisations- und Zeitmanagement
  • Hervorragende Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift (mind. Niveau C1)
  • Bereitschaft zu reisen

Wir bieten

  • Ein spannendes und internationales Arbeitsumfeld
  • Leistungsgerechte Entlohnung (*1)
  • Umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitsplatzgestaltung (Möglichkeit von Home-Office)
  • Ausgewogene Work-Life-Balance (Gleitzeit für entsprechende Funktionen bzw. geregelter Schichtbetrieb)
  • Geförderte Mittagsmenüs in der hausinternen Kantine
  • Zuschüsse für eine Jahresnetzkarte des SVV oder Dauerparkkarten für das Messezentrum Salzburg
  • Diverse weitere Benefits wie z.B. Zuzahlung zu Fitness-Club Mitgliedschaften, Ermäßigungen für Massagen und Thermeneintritte
  • Teilnahme an diversen betrieblichen Sportveranstaltungen
  • Teamevents (Skitage, jährliches Grillfest, Weihnachtsfeier)
  • Unterstützung bei gesundheitsfördernden Maßnahmen
  • Bikeleasing-Programm
  • Vergünstigungen und Rabatte bei über 500 Online-Stores und Top-Markenanbietern

Information zum kollektivvertraglichen Mindestgehalt (*1)

Diese Position unterliegt dem KV für Arbeiter und Angestellte der FEEI, Beschäftigungsgruppe H. Mindestgehalt brutto € 54.793,20 p.a.
Die Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung ist vom jeweiligen Profil abhängig und entspricht selbstverständlich ortsüblichen Gehältern,
welche deutlich über den Tarifen des KV liegen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Jetzt bewerbenBitte stellen Sie uns Ihre Bewerbung mit Angabe von Gehaltsvorstellung und frühestem Eintrittstermin in unseren Talentepool ein. Der Talentepool wird durch einen externen Partner betreut. Hier können Sie sich direkt über die Datenschutzstandards unseres Partners informieren.
Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Daniela Bremer
HR Business Partner Recruiting
T: +49 (0) 151 5904 8355

Könnten Sie sich vorstellen, künftig gemeinsam mit uns die Mobilität der Zukunft zu gestalten?
Wir freuen uns auf einen Kontakt mit Ihnen und stehen Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung!